ACTEnglish version
Druckluftspeicher

Druckluft unter Tage

Adiabate Speicherkraftwerke

Adiabate Speicherkraftwerke (AA-CAES) speichern nicht nur die Druckluft, sondern auch die Wärme, die beim Verdichten der Luft frei wird. Für die Stromerzeugung wird die Wärme der zur Turbine strömenden Druckluft wieder zugeführt. Dies macht den Einsatz von Erdgas überflüssig. So sollen AA-CAES-Wirkungsgrade von bis zu 70 % erreichen. Die Entwicklung solcher Anlagen steht aber noch am Anfang. Nahezu alle Komponenten müssen neu entwickelt werden

scroll left

In einem adiabaten Speicherkraftwerk steigert ein Wärmespeicher den Wirkungsgrad.

© RWE

scroll left
Nach rechts scrollen>
Gefördert durch die Bundesregierung aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

Termine

23. Oktober 2017
E-Mobility Power System Integration Symposium

24. Oktober 2017
Wirtschaftliche Energiespeicher

7. November 2017
Energiespeicher & Wärmepumpentechnologie

» Alle Termine

Geförderte Projekte

Projektsuche
» Alle Projekte