ACTEnglish version
Phasenwechsel

Latentwärmespeicher

Jedem bekannt: ein PCM

Wasser ist das bekannteste Phasenwechselmaterial (engl. Phase change material – PCM). In der Natur dämpft es Temperaturschwankungen und speichert große Wärmemengen. Die Energie, die zum Schmelzen von Eis benötigt wird, würde reichen, die gleiche Menge Wasser um etwa 80 Kelvin zu erwärmen. Für die Gebäudeklimatisierung ist Eis das wichtigste Phasenwechselmaterial.

scroll left

Wasser ist der bekanntesteste Latentwärmespeicher schlechthin.

© Alfred-Wegener-Institut

scroll left
Nach rechts scrollen>
Gefördert durch die Bundesregierung aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

Termine

22. August 2017
Intersolar South America

12. September 2017
Energiespeicher & Energieeffizienz 2017

21. September 2017
Elektromobilität im ÖPNV

» Alle Termine

Geförderte Projekte

Projektsuche
» Alle Projekte